Die Würfel sind gefallen: Den Hoopter Faslam 2015 regieren die Frauen!

1. Vorsitzende  Ninja Jankowski, eingerahmt von den Faslamseltern 2015 Katrin Löscher und Jasmin Voss
1. Vorsitzende Ninja Jankowski, eingerahmt von den Faslamseltern 2015 Katrin Löscher und Jasmin Voss

Bei der 1. Versammlung der Faslamsbrüder Hoopte am vergangenen Wochenende in Grubes Fischerhütte wurde nun der Vorstand teilweise neu gewählt und neue Faslamseltern ernannt. Das Paar aus Faslamsmudder und Faslamsvadder bilden damit im kommenden Jahr seit langer Zeit wieder zwei Faslamsschwestern: Zu den Faslamseltern 2015 wurden Katrin Löscher und Jasmin Voss gewählt.

Außerdem wurde Nils Hillmer in seinem Amt zum 2. Vorsitzenden bestätigt und Jan Wiesch zum Kassenwart ernannt.
Als Beisitzer komplettieren Valerie Von Deyn, Steffi Richter, Marcel Meyer, Michael Bleiziffer, Felix Löscher, Jan Filter und Matthias Zeyn den Vorstand für die anstehende Saison.

Die Faslamsbrüder Hoopte freuen sich nun auf das neue Team und danken den ehemaligen Vorstandsmitgliedern für ihre Arbeit der letzten Jahre.

Auf einen schönen Hoopter Faslam 2015!

Hallo, wir sind wieder da!

fb-profilNachdem unser (ehemaliger) Provider unsere Website vor einigen Wochen von heute auf morgen einfach mal ohne jede Vorwarnung vom Netz genommen und vollständig gelöscht hat, hat es ein wenig gedauert, bis wir unsere Adresse zu einem anderen Provider umziehen konnten. So ein Umzug ist nämlich leider nicht ganz einfach, wenn der bisherige Provider mal auf gar nichts mehr reagiert.

Jetzt ist das Gröbste geschafft. Es konnten zwar nicht alle Inhalte gerettet werden, aber die Wichtigsten. Alles davon ist noch nicht wieder in die neue Seite eingepflegt worden, insbesondere die Mediathek wird in den kommenden Tagen erst noch wieder auf den gewohnten Umfang gebracht. Nicht gerettet werden konnten dafür die Artikel aus dem letzten Jahr und die auch die Newsletter-Abonnenten sind nun leider wieder auf dem Stand von vor einem Jahr. Wer sich also danach angemeldet hat, müsste das jetzt noch einmal machen.

Wir haben als „Lehre“ aus diesem recht zeitraubendem Erlebnis zum Einen unsere Backup-Politik deutlich verschärft (die speichern wir in Zukunft NICHT mehr nur online und außerdem wöchentlich) und zum Anderen haben wir das Hosting nun gewissermaßen uns selbst, beziehungsweise Jan Filter übertragen.

Dummerweise fast zeitgleich flog übrigens auch noch unsere Android-App aus Googles Play Store. Nicht, weil wir irgendwas falsch gemacht hätten, sondern weil Google stumpf einfach mal alles rausgeschmissen hat, was von unserem Entwickler Tobit dort drin stand. Das betraf nicht nur uns, sondern auch diverse Bundesliga-Fussballvereine wie Schalke 04 oder den 1. FC Köln. Aber auch das haben wir nun, rechtzeitig zum Start ins neue Faslamsjahr, aber auch wieder hinbekommen und alle unsere Apps findet Ihr wieder an gewohnter Stelle.

Wanted: Faslamsmudder und Faslamsvadder 2015

wantedHoopte sucht noch immer Faslamseltern für das kommende Jahr!

Spätestens am 8. November müssen sie gefunden sein, sonst muss Faslam ausfallen. Also macht uns mal ein paar Vorschläge, wer dieses Mal unseren Faslam anführen könnte oder sollte. Wen würdet Ihr gerne vorne in der Kutsche oder beim Ehrentanz sehen? Oder habt Ihr vielleicht sogar selber Lust?

Meldet Euch, wenn Ihr Ideen habt – denn der Tag der Entscheidung naht!

1. Faslamsversammlung

faslam!Wenn die Blätter an den Bäumen gelb und die Temperaturen einstellig werden, ahnt der routinierte Faslamsbruder, dass die 1. Faslamsversammlung naht.

Und die findet statt

am 8. November um 19.30 Uhr
in Grube’s Fischerhütte

Die Tagesordnung sieht wie folgt aus:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Verlesung der Niederschrift der 1. Versammlung vom 24.11.2013
  3. Jahresbericht der 1. Vorsitzenden
  4. Jahresbericht des Kassenwarts
  5. Bericht der Kassenprüfer sowie Entlastung des Kassenwarts und des Vorstands
  6. Terminabstimmung 2016
  7. Wahlen
    – 2. Vorsitzender
    – Kassenwart
    – Faslamseltern
    – 6 Beisitzer
    – ein Kassenprüfer
  8. Termine
  9. Verschiedenes

Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt sein und damit niemand verdursten muss, sind die ersten beiden Getränke frei!