2. Versammlung und Faslams-Vorfreude-Party

termineWie schon im vergangenen Jahr findet unsere 2. Versammlung in der Taverna Marina statt.

Los gehts am 10. Januar um 19.00 Uhr und die Tagesordnung sieht  vorläufig so aus:

  1. Begrüßung
  2. Fahrzeugversicherungen
  3. Mitgliedsausweise
  4. Neue Merchandising-Artikel
  5. Bisher angemeldete Themen
  6. Verschiedenes

Im Anschluss an den offiziellen Teil geht’s dann, auch wie im vergangenen Jahr, mit unserer

Faslams-Vorfreude-Party

weiter, zu der der Wirt eine reduzierte Karte anbieten wird.

Kommt massenweise 🙂

Eine PDF-Version der Einladung zum Ausdrucken kriegt Ihr über diesen Link.

Der Fanshop ist geöffnet

CapAuch in diesem Jahr haben wir wieder einen Fanshop eröffnet, in dem wir Klamotten und Accessoires mit dem Hoopti drauf anbieten. Zur Zeit sind dort lediglich Restbestände zu finden, der Shop wird aber ausgebaut und in einigen Tagen werdet Ihr dort auch neue Polos und Pullover vorbestellen können.

Zum Shop gehts hier.

Hallo, wir sind wieder da!

fb-profilNachdem unser (ehemaliger) Provider unsere Website vor einigen Wochen von heute auf morgen einfach mal ohne jede Vorwarnung vom Netz genommen und vollständig gelöscht hat, hat es ein wenig gedauert, bis wir unsere Adresse zu einem anderen Provider umziehen konnten. So ein Umzug ist nämlich leider nicht ganz einfach, wenn der bisherige Provider mal auf gar nichts mehr reagiert.

Jetzt ist das Gröbste geschafft. Es konnten zwar nicht alle Inhalte gerettet werden, aber die Wichtigsten. Alles davon ist noch nicht wieder in die neue Seite eingepflegt worden, insbesondere die Mediathek wird in den kommenden Tagen erst noch wieder auf den gewohnten Umfang gebracht. Nicht gerettet werden konnten dafür die Artikel aus dem letzten Jahr und die auch die Newsletter-Abonnenten sind nun leider wieder auf dem Stand von vor einem Jahr. Wer sich also danach angemeldet hat, müsste das jetzt noch einmal machen.

Wir haben als „Lehre“ aus diesem recht zeitraubendem Erlebnis zum Einen unsere Backup-Politik deutlich verschärft (die speichern wir in Zukunft NICHT mehr nur online und außerdem wöchentlich) und zum Anderen haben wir das Hosting nun gewissermaßen uns selbst, beziehungsweise Jan Filter übertragen.

Dummerweise fast zeitgleich flog übrigens auch noch unsere Android-App aus Googles Play Store. Nicht, weil wir irgendwas falsch gemacht hätten, sondern weil Google stumpf einfach mal alles rausgeschmissen hat, was von unserem Entwickler Tobit dort drin stand. Das betraf nicht nur uns, sondern auch diverse Bundesliga-Fussballvereine wie Schalke 04 oder den 1. FC Köln. Aber auch das haben wir nun, rechtzeitig zum Start ins neue Faslamsjahr, aber auch wieder hinbekommen und alle unsere Apps findet Ihr wieder an gewohnter Stelle.